Elbiana-Quartett im Brinkhuus Behlendorf

Der Brinkhuus Behlendorf e.V. lädt ein zu einem spannenden musikalischen Abend.
Tangos, Filmmusik und Balkanklänge mit dem „Elbiana-Quartett“ aus Hamburg.

Raffinierte Arrangements, imponierende Spielfreude, charmanter Witz und Esprit sind das Markenzeichen der ausnehmend hübschen Künstlerinnen. Ein musikalischer Crossover vom Feinsten, präsentiert von vier ambitionierten Musikerinnen: Der Bratschistin Annika Litzendorf, der Cellistin Birte Schulz, der Geigerin Maja Marvin und der Geigerin Jana Mischenina. Alle vier Künstlerinnen haben eine klassisches Studium absolviert und verfügen über zahlreiche Erfahrungen in der Zusammenarbeit mit internationalen Künstlern wie André Rieu, Udo Jürgens oder Richard Clayderman u.a.

Am Samstag, 31.10.2015 um 20:00 Uhr
Im Brinkhuus Behlendorf, Am Brink 1
Eintritt € 8,00 an der Abendkasse


Brinkhuus Behlendorf e.V. – „Vielfalt unter einem Dach“

Brinkhuus Behlendorf Logo

Der BRINKHUUS BEHLENDORF E.V. wurde im Jahre 2006 in Behlendorf gegründet und ins Vereinsregister eingetragen; er ist vom Finanzamt Lübeck zum Zwecke der Jugendhilfe und der Volksbildung als gemeinnützig anerkannt. 

Der Verein hat sich zur Aufgabe gesetzt, das Dorfgemeinschaftshaus „Brinkhuus“ unter dem Motto „Vielfalt unter einem Dach“ mit kulturellem Leben zu füllen. 

Bisher hat eine Vielzahl unterschiedlicher Veranstaltungen stattgefunden: 

Musikabende, Theateraufführungen, Lichtbildervorträge, Lesungen, zudem Gemeinschaftsaktionen, die das dörfliche Miteinander bereichern. Daneben wird eine regelmäßige Schülerhilfe angeboten.