Baumpaten pflanzten „Ihre Nordische Mehlbeeren“

Ein Klick aufs Bild führt zur Bildergalerie
Baumpflanzung 2011
am Sonntag, 3. April 2011in Behlendorf

Bei bestem Pflanzwetter (Regen) starteten 18 Helfer Ihr Werk um 10.00:

In der markanten Baumreihe aus der Hofstrasse sollten die im Laufe der Jahre entstandenen Lücken mit neuen Bäumen geschlossen werden.

Sieben schöne, große Mehlbeeren waren von der Baumschule Henning Pein zu einem Vorzugspreis geliefert worden. Alle Bäume wurden durch Behlendorfer Bürger/Innen gestiftet und gemeinsam von den Sponsoren und Helfern am Sonntag gepflanzt. Die 80 cm tiefen Pflanzlöcher wurden bereits am Samstag gebaggert. Den Transport der Bäume zu den Pflanzlöchern erleichterte ein Frontlader. Mit allen nötigen Hilfsmitteln, viel Elan und bester Stimmung wurden die ersten Bäume gesetzt. Gegen 11.30 bekamen wir Unterstützung durch Ute und Günter Grass. Familie Grass sorgte mit Ihrem Erscheinen für trockenes Wetter und half beim Bewässern der Bäume. Zwischendurch gab es eine kleine Erfrischung und Stärkung für die Beteiligten und gegen 14.00 waren alle sieben Bäume gepflanzt, angepflockt und bewässert.

Die Pflanzaktion machte Spaß und die Akteure waren sich einig, dass es nicht die letzten gepflanzten Bäume waren. Wir alle wurden auch daran erinnert, wie sehr unsere schöne Landschaft von Einzelbäumen, Knicks und Alleen geprägt wird. Seit dem 17. Jahrhundert sind in Schleswig-Holstein Alleen fester Bestandteil der Kulturlandschaft. Auch viele Güter sind in Schleswig-Holstein von eindrucksvollen Alleen umgeben.

Ökologisch sind Alleen und Baumreihen von großer Bedeutung und in dem waldarmen Schleswig-Holstein sind sie ein wichtiger Baustein für die Vernetzung von Lebensräumen.

Bleibt zu hoffen, dass unsere Mehlbeeren anwachsen und eines Tages genauso eindrucksvoll Spalier stehen am Wegesrand wie die Alten.

Eckhard Kropla


Vielen Dank an alle Beteiligten:

Bertel Brun, Familie Filsinger, Ute Grass, Günter Grass, Gebrüder Hemping, Andrea Hümpel, Heinz Hümpel, Familie Kropla, Familie Löwenkamp, Henning Pein, Gerd Jensen, Peter de Wall, Jörg Waschkowski, Kees Rütters


Luftbilder

Jörg Baumann hat 2010 diese Bilder während eines Ultraleicht-Fluges aufgenommen und uns freundlicherweise zur Verfügung gestellt.

Vielen Dank!

Behlendorfer Badeanstalt mit Vereinsheim und Bootssteg
Die Steganlage
Die Mühlenstraße, Bams und ein Teil der Herrenstraße
Die Seestraße, Brink und Hofstraße
Der untere Teil der Seestraße
Hollenbek mit dem Kanal
Hollenbek
Hollenbek "Kulpiner Weg"