25.06.13 09:56 Alter: 5 Jahr/e

Ein Dankeschön in eigener Sache

Auf diesem Weg möchten wir Gerd Jensen für die Tatkräftge Mitarbeit an dieser Seite in den letzten Jahren danken. Gerd hat sich dabei um die Bildergalerie, vornehmlich um die Kindergartenbilder gekümmert, den kompletten Terminkalender gepflegt und  auch die Satzungen und Protokolle veröffentlicht. 

Außerdem ist Gerd Jensen der erste ehemalige Bürgermeister, der sich nach einer Abwahl weiterhin der Verantwortung stellt und in der Gemeindevertretung die Oppositionsarbeit übernimmt. 

Und noch etwas in eigener Sache: 
Die Aktualisierung des Server-Betriebssystems und des Typo3-Unterbaus dieser Seite ist bereits vor einigen Wochen passiert - problemlos und wahrscheinlich auch größtenteils unbemerkt. Als nächstes steht der komplette Umzug auf einen leistungsstärkeren Server an, der bereits bereit gestellt wurde, da die aktuelle "Kiste" doch schon arg in die Jahre gekommen ist, was sich am teilweise verzögerten Seitenaufbau schon bemerkbar macht. 

Wichtig: Alle Emails, die über das Kontaktformular, oder direkt an die info-Adresse geschickt werden, werden seit dem 5. Juni an den neuen Bürgermeister Andreas Henschel umgeleitet. Wer den Seitenbetreiber erreichen will und die private Adresse nicht kennt, kann die Adresse aus dem Impressum benutzen. 

Und zuletzt wie immer der Hinweis: Wenn Sie an dieser Seite mitarbeiten wollen, und sei es nur gelegentlich oder einmalig, oder wenn Sie Ihre Firma vorstellen möchten, melden Sie sich bei uns. Hilfe wird gern angenommen.


Diese Newsmeldung empfehlen