28.03.11 13:32 Alter: 7 Jahr/e

Reimer Bull leest un vertellt op Platt

Plattdeutsche Lesung im Brinkhuus Behlendorf 
am Samstag, 2.April 2011, 20:00 Uhr

Wenn einer weiß, wie schön die Plattdeutsche Sprache klingt, so ist dies Reimer Bull. Zeit seines Lebens hat sich der 1933 in Marne/Dithmarschen geborene ehemalige Professor für Niederdeutsch an der Universität Kiel für „uns Moderspraak“ als lebendige Kommunikationsform eingesetzt. Vor fast 5 Jahren war der wohl beliebteste norddeutsche Geschichtenerzähler Reimer Bull bei der Gründung des Vereins unser erster Gast. Er begeisterte das Publikum im ausverkauften Haus mit seinen liebevollen und nachdenklichen „Lust- und Lastgeschichten“.

Von ihm gibt es immer etwas Neues; am 2.4. wird Reimer Bull uns wieder mit feinsinnigem und hintersinnigem Humor und treffsicherem Wortwitz zu den Begebenheiten unseres Alltags entführen, die das Leben uns so bietet. Diesmal gibt es eine Mischung aus beliebten Texten und noch ungelesenen Geschichten, originellen Momentaufnahmen von gestern, heute und morgen - vorgetragen in seiner unverwechselbaren Erzählkunst in „uns Plattdüütsch Moderspraak“.

Freuen Sie sich mit uns auf Reimer Bull und sichern Sie sich am besten schon jetzt Karten im Vorverkauf!

Eintritt : 8,- Euro

 Vorverkauf : Jagdgeschäft Uwe Bartels, Behlendorf

 Brinkhuus Behlendorf e.V.

Am Brink 1 ∙ 23919 Behlendorf


Diese Newsmeldung empfehlen